Internationaler Tag der Biodiversität

Zoo und Tierpark Berlin haben einen Biodiversitäts-Preis ins Leben gerufen, der kreative Ideen zum Schutz der Artenvielfalt vor unseren Haustüren, auf unseren Schulhöfen oder in unserem Kiez auszeichnet.

Heute ist #InternationalerTagderBiodiversität. Fast 37.500 Tier- und Pflanzenarten weltweit stehen auf der „Roten Liste“ und drohen auszusterben. Das sind mehr als jemals zuvor. Umso wichtiger ist es, den Schutz der biologischen Vielfalt der Ökosysteme, der Arten bzw. Populationen und deren genetische Differenzierung sowie ihrer Ressourcen voranzutreiben.

Zoo und Tierpark Berlin haben einen Biodiversitäts-Preis ins Leben gerufen, der kreative Ideen zum Schutz der Artenvielfalt vor unseren Haustüren, auf unseren Schulhöfen oder in unserem Kiez auszeichnet. Spannende Konzepte können noch bis zum 10. Juni von Berliner und Brandenburger Schüler*innen der 3. bis 9. Klasse eingereicht werden. Mit dabei in der Jury ist auch der stellvertretende Zoologische Leiter Dr. Florian Sicks, der sich für den Schutz bedrohter Arten auf der ganzen Welt einsetzt.

Alle Infos zur Bewerbung finden Sie hier: www.zoo-berlin.de/artenschutzpreis

Öffnungszeiten

Heute, 29. September
9:00 - 18:00 Uhr
Letzter Einlass: 17:00 Uhr
Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Unsere tierischen Bewohner sind satt. Es finden heute keine weiteren Fütterungen statt.
Alle Fütterungen

Plan

Plan

Anfahrt

Budapester Straße 32, 10787 Berlin

Anfahrt