Aquarium geöffnet

Negatives Testergebnis, sowie FFP2-Maske für Aquarium-Besuch nötig

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der wichtigsten nun geltenden Besuchsbedingungen im Aquarium Berlin:

Aquarium Berlin

  • Aquarium Berlin geöffnet, Online-Anmeldung für Besuchszeitfenster notwendig
  • Bescheinigtes, negatives (Schnell-)Testergebnis aus den letzten 24 Stunden (ab 6 Jahren) ODER Impfnachweis (ab 15. Tag nach finaler Impfung) ODER Nachweis der Genesung durch positives PCR-Testergebnis (mind. 28 Tage alt, aber nicht älter, als 6 Monate) für Besuch notwendig
  • FFP2-Masken-Pflicht (ab 6 Jahren) während des gesamten Besuchs

Weitere Infos: www.aquarium-berlin.de/corona. Gemäß der aktuellen Hygieneverordnung, sind vor allem die Kapazitäten des Aquariums begrenzt. Daher wird eine frühzeitige Buchung bzw. Anmeldung empfohlen.

Teststationen

An den Zoo-Eingängen stehen weiterhin Teststationen zur Verfügung. Kostenfrei und ohne Voranmeldung können dort bescheinigte Schnelltests für die Nutzung der Außengastronomie oder Aquarium-Besuche gemacht werden.

Hintergrundinfos

Entsprechend der Notbremse sind die Lockerungen an die weitere Entwicklung der Inzidenzwerte (unter 100er-Marke) geknüpft. Die aktuellen Inzidenzen für Berlin sind stets hier zu finden: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Fallzahlen.html

* Bescheinigtes, negatives (Schnell-)Testergebnis aus den letzten 24 Stunden (ab 6 Jahren) ODER Impfnachweis (ab 15. Tag nach finaler Impfung) ODER Nachweis der Genesung durch positives PCR-Testergebnis (mind. 28 Tage alt, aber nicht älter, als 6 Monate) notwendig

 

Öffnungszeiten

Heute, 23. Juli
9:00 - 18:00 Uhr
Letzter Einlass: 17:00 Uhr
Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Derzeit können keine öffentlichen Fütterungen und Tiertrainings stattfinden.

Plan

Plan

Anfahrt

Budapester Straße 32, 10787 Berlin

Anfahrt