Tierpark, ZOO Vollzeit

Kaufmännische Sachbearbeitung Bauwesen/Bereich Technik (m/w/d) im Zoo und Tierpark Berlin

Die Zoologischer Garten Berlin AG und Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH sucht für die technische Abteilung zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine*n

Kaufmännische Sachbearbeitung im Bauwesen/ Bereich Technik (m/w/d)

in Vollzeit 39 Stunden/ Woche

Die Zoologischer Garten Berlin AG zählt mit dem traditionsreichen Aquarium sowie dem Tierpark in Berlin-Friedrichsfelde zu den am meisten frequentierten Freizeiteinrichtungen Berlins. Pro Jahr begeistert die Zoo Berlin AG schon jetzt mehr als 3,5 Millionen Besucher im Jahr.

Zum technischen Bereich gehören das Gebäudemanagement mit den Bereichen Hochbau sowie Bauunterhaltung und Sanierung, der Wirtschaftshof und die Grünflächen einschl. des Fuhrparks.


Gesucht wird eine verantwortungsbewusste und fachlich versierte Persönlichkeit mit fundierten Kenntnissen und praktischen Erfahrungen in der baubegleitenden Sachbearbeitung von unter anderem Förder- und Zuwendungsmitteln finanzierten Bauprojekten.

Die Voraussetzung für die Ausübung der Tätigkeit ist eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung als Projektassistent*in oder Sachbearbeiter*in im Bereich Bauwesen/ Bauverwaltung oder vergleichbare Qualifikation. Als kaufm. Sachbearbeitung unterstützen Sie die Projektleitung bei der Durchführung geförderter Baumaßnahmen und sind zuständig für die Abwicklung der administrativen Projektaufgaben und Belange sowohl für den Tierpark Berlin als auch für den Zoo Berlin.
Die Arbeitstätigkeit findet in beiden Einrichtungen statt.


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Mitwirkung bei Vergabe von Planungsleistungen und Baumaßnahmen
  • Auftragserstellung, Rechnungsprüfung, Dokumentenablage
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Erstellung von Fördermittelanträgen
  • Erstellung von internen und externen Kosten- und Sachstandberichten
  • laufende Kontrolle des Budgetplans und Abstimmung mit der Projektleitung bei Abweichungen
  • Vorbereitung von Mittelabrufen
  • Abstimmung und Kommunikation mit Zuwendungsgebern sowie internen und externen Projektpartnern
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • organisatorische Vorbereitung von Arbeitstreffen der Projektgruppen


Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Bauwesen/ Bauverwaltung oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse mit Fördermitteln wünschenswert
  • eigenständige Arbeitsweise im Rahmen des zugewiesenen Aufgabengebietes
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Dienstleistungsorientierung
  • kommunikative Fähigkeiten, sowie Kooperations- und Teamfähigkeit


Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet; bei Eignung wird ein langfristiges Arbeitsverhältnis angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach Haustarifvertrag.

Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Sie fühlen sich angesprochen?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Gehaltsvorstellung sowie des nächstmöglichen Eintrittstermins über unsere Website.

Öffnungszeiten

Heute, 1. März
9:00 - 18:00 Uhr
Letzter Einlass: 17:00 Uhr
Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Alle sind satt – heute keine Fütterungen mehr
Alle Fütterungen

Plan

Plan