Aufatmen in Zoo und Tierpark

Maskenpflicht entfällt in den Außenbereichen der Zoologischen Gärten Berlin

Endlich wieder Tiere riechen: Nun können Besucher*innen Tiger, Giraffen und Co. wieder mit allen Sinnen wahrnehmen. Denn ab Freitag, 18. Juni entfällt laut der dritten SARS-CoV2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung die generelle Pflicht zum Tragen medizinischer Masken in den Außenbereichen der beiden Zoologischen Gärten. Weiterhin gilt jedoch: Kann der Mindestabstand zu anderen Personen nicht eingehalten werden - zum Beispiel, weil Panda Paule gerade mal wieder seinen Bruder Pit Huckepack nimmt - ist eine medizinische Maske zu tragen. Zu Erinnerung: Der Mindestabstand ist vorbildlich, wenn ein Tapir oder alternativ ein Elefanten-Baby zwischen zwei Personen bequem Platz findet.

Für das Aquarium Berlin sowie die Shops entfällt die Testpflicht und im Aquarium außerdem die Kontaktnachverfolgung.

Die Tierhäuser bleiben vorerst noch geschlossen.

Alle aktuellen Bedingungen für einen Besuch finden sich unter:

www.zoo-berlin.de/corona

www.tierpark-berlin.de/corona

www.aquarium-berlin.de/corona

Opening hours

Today, 23. July
9:00 - 18:00
Last admission: 17:00
All opening hours

Feedings & Trainings

  • No public Animal feeding & training sessions are taking place at this time.

Map

Arrival

Budapester Straße 32, 10787 Berlin

Route (Google)