Ihr Besuch zu Corona-Zeiten

Verschaffen Sie sich im Folgenden einen Überblick über die aktuelle Situation.

Corona-Vorkehrungen

Derzeit gelten im Aquarium Berlin keine besonderen Corona-Vorkehrungen. Für einen schnellstmöglichen Einlass wird weiterhin dringend der Kauf von Online-Tickets empfohlen. Mit Online-Tickets können Sie sich direkt zum Einlass begeben und so die Wartezeiten an den Kassen umgehen. Das Buchen von Zeitfenstern für Jahreskarteninhaber*innen ist weiterhin notwenig.

  • Die häufigsten Fragen

  • Vor Ort kann ich keine Tickets kaufen?

    Einzelne Kassen vor Ort sind geöffnet. Online-Tickets werden aber weiterhin dringendst empfohlen, um die Wartezeiten an den Eingängen zu reduzieren. Bitte buchen Sie daher, wenn irgend möglich, weiterhin Ihre Tickets vorab online.

    Jetzt Tickets buchen

  • Muss ich innerhalb des gebuchten Zeitfensters das Aquarium auch wieder verlassen?

    Grundsätzlich bitten wir alle unsere Gäste, sich mit ihrer Besuchsdauer an den vorgegebenen Zeitfenstern zu orientieren. Schließlich sind die Kapazitäten des Aquariums stark begrenzt und wir möchten möglichst vielen Gästen einen Besuch bei uns ermöglichen. Dennoch bezieht sich das bei der Buchung ausgewählte Zeitfenster in erster Linie auf die Einlasszeit.

    Das beim Kauf ausgewählte Zeitfenster ist bindend und kann nachträglich nicht mehr verändert werden. Gekaufte Tickets sind vom Widerruf ausgeschlossen.

  • Ich habe bereits ein Ticket, das nicht an ein Besuchsdatum gebunden ist. Wie löse ich es ein?

    Bereits im Vorfeld erworbene Online-Tickets und Vorverkaufskarten (z.B. über BVG-Automaten erworben) sowie Freikarten können an den Eingängen (vor Ort ausgeschildert) für einen unmittelbaren Besuch eingelöst werden. Eine Online-Anmeldung oder –Reservierung ist für diese Tickets leider nicht möglich.

    Achtung: Kapazitätsbedingt kann es recht schnell dazu kommen, dass Aquarium-Tickets für den jeweiligen Tag ausverkauft sind. Kommen Sie daher am besten direkt um 9 Uhr vorbei und starten Sie mit dem Aquariumsbesuch, bevor Sie (ggf.) anschließend in den Zoo besuchen.

  • Wie kann ich einen Rabatt einlösen?

    Rabatte und Rabattcoupons können an den Eingängen (vor Ort ausgeschildert) für einen unmittelbaren Besuch eingelöst werden. Eine Online-Anmeldung oder Reservierung ist für diese Tickets leider nicht möglich.

    Tickets zu unseren regulären Ermäßigungstarifen sind online erhältlich.

    Jetzt Tickets buchen

    Achtung: Kapazitätsbedingt kann es recht schnell dazu kommen, dass Aquarium-Tickets für den jeweiligen Tag ausverkauft sind. Kommen Sie daher am besten direkt um 9 Uhr vorbei und starten Sie mit dem Aquariumsbesuch, bevor Sie (ggf.) anschließend in den Zoo besuchen.

  • Ist eine Online-Anmeldung für Jahreskarteninhaber*innen nötig?

    Ja. Kapazitätsbedingt ist eine vorherige Anmeldung für Jahreskarteninhaber*innen leider weiterhin nötig.

    JETZT FÜR ZEITFENSTER ANMELDEN

  • Brauche ich ein Zeitfenster für den Kauf einer Jahreskarte?

    Bitte kaufen Sie Ihre Jahreskarte möglichst online. Falls Sie das Aquarium direkt im Anschluss an den Kauf oder Verlängerung Ihrer Jahreskarte besuchen möchten, buchen Sie bitte zusätzlich noch ein Zeitfenster.

    JAHRESKARTEN ONLINE KAUFEN UND ZEIT SPAREN

    Jetzt für Zeitfenster anmelden

    Grundsätzlich bitten wir alle unsere Gäste, sich mit ihrer Besuchsdauer an den vorgegebenen Zeitfenstern zu orientieren. Schließlich sind die Kapazitäten des Aquariums stark begrenzt und wir möchten möglichst vielen Gästen einen Besuch bei uns ermöglichen. Dennoch bezieht sich das bei der Buchung ausgewählte Zeitfenster in erster Linie auf die Einlasszeit.

  • Unterstützung

  • Sind Zoo und Aquarium wirtschaftlich nun über den Berg?

    Die Corona-Pandemie hat uns vor besondere Herausforderungen gestellt. Durch die mehrfachen Schließungen über die letzten Monate hinweg sind wichtige Einnahmen weggefallen und der Normalstand von vor Pandemie-Zeiten noch immer nicht erreicht. Zu keinem Zeitpunkt kann unser Betrieb heruntergefahren werden, wie in anderen Branchen. Schließlich müssen die rund 30.000 tierischen Bewohner weiterhin versorgt und gepflegt werden – konkret kostet der Betrieb von Zoo, Tierpark und Aquarium Berlin rund 140.000 Euro täglich!

    Die Hilfsbereitschaft unserer vielen Unterstützer in den letzten Wochen und Monaten überwältigt uns bis heute. Vielen Dank noch einmal an dieser Stelle! Dennoch sind finanzielle Einbußen durch deutlich geringere Besucherzahlen leider noch immer der Fall.

    Unterstützen kann man uns nach wie vor hier:

    Zoo unterstützen

    AQUARIUM UNTERSTÜTZEN

    TIERPARK UNTERSTÜTZEN

     

Weitere Fragen?

Antworten auf weitere Fragen finden Sie hier

Öffnungszeiten

Heute, 26. Mai
9:00 - 18:00 Uhr
Letzter Einlass: 17:00 Uhr
Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Krokodil-Talk 11:00 Uhr
  • Arapaimas & Pacus 13:30 Uhr
Alle Fütterungen

Plan

Plan

Anfahrt

Budapester Straße 32, 10787 Berlin

Anfahrt